Du darfst nicht vergessen zu essen!

Roggenmischbrot mit Salat, Käse, Senf, Mayonnaise, Ketchup und einer Scheibe vegetarischem Aufschnitt (vom Aldi, ist übrigens derselbe Hersteller wie der Aufschnitt von neulich von Veggie Life und ist auch optisch und geschmacklich gleich). Dazu ein von Apfel gemachter leckerer Gurkensalat mit Apfel und Mayonnaise. Merkt man, dass wir Mayonnaise-Fans sind? Das Rezept für unsere Mayo muß ich auch irgendwann mal posten, ist nämlich ohne Ei.

Als Getränk tschechisches Schwarzbier „Kozel“.

Zum Nachtisch gab es ausnahmsweise auch was: ein Bananensplit-Eis von Rewe (das „Gute“ ;)) – war aber nur ok, und bei weitem nicht so gut wie das Kokoseis aus der gleichen Reihe – das schmeckt nämlich wie Raffaelo.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: